Rückblick auf die Unlock 2024 in Boston

schedule 3 min

TESSA DAM goes #unlock2024. Hinter uns liegen zwei spannende und inspirierende Tage auf der diesjährigen Unlock im State Room in Boston. In diesem Beitrag teilen wir unsere Eindrücke des Events mit Dir. Wir verschaffen Dir einen Überblick über die brandneuen Features, die unsere Experten vor Ort präsentiert haben und teilen unsere persönlichen Highlights der Veranstaltung mit Dir. Jetzt lesen!

Was haben unsere Experten vor Ort präsentiert?

Das Hauptziel war es, unsere Digital Asset Management Lösung TESSA und unser Webportal BrandHub 2.0 auf dem amerikanischen Markt zu präsentieren. In Bezug auf unsere DAM-Software TESSA standen unsere brandneuen KI-Features im Fokus. Denn Künstliche Intelligenz revolutioniert auch die DAM-Nutzung und bietet zahlreiche Möglichkeiten, Deine digitalen Assets automatisiert und intelligent zu bearbeiten. Daneben war es als einer der ältester Implementierungspartner in Deutschland außerdem wichtig, die Rolle von EIKONA Media als Technologie- und Plattformpartner hervorzuheben, einschließlich der vielfältigen Möglichkeiten unserer Konnektoren und Apps.

Unsere Experten vor Ort

Highlights der Veranstaltung

Unser inhaltliches Highlight war die Feature-Entwicklung von Akeneo. Hier wurden bedeutende Fortschritte im Bereich künstliche Intelligenz und Kollaboration erzielt, die enorme Vorteile für die Contentpflege und Workflows versprechen. Themen wie AI-generierte Texte und Übersetzungen sowie AI-gestütztes Datenhandling zogen viele Besucher an und trugen zu interessanten Gesprächen bei.


Die Teilnahme an der diesjährigen Unlock in Boston führte für uns zu interessanten und vielversprechenden Gesprächen und Kontakten. Zudem empfanden wir vor allem den Austausch mit dem Akeneo-Management sowie anderen Partnern als sehr wertvoll.


Neben der Aussicht in der Location im 33. Stock war ein weiteres Highlight die Abendveranstaltung bei Spin. Eine PingPong-Bar, inkl. Karaokebar und jeder Menge Spiele wie beispielsweise Jenga oder Uno in DIN A 4 Blatt Größe. Dies sorgte für unterhaltsame Atmosphäre und es war für jeden etwas dabei. Und es versteht sich: Unser CEO wäre ja nicht Salvatore Accaputo, wenn er keinen erstklassigen Karaoke-Auftritt hingelegt hätte!

Abendveranstaltung in der PingPong Bar

Fazit

Danke Unlock!

Die Unlock 2024 in Boston war eine spannende und inspirierende Veranstaltung für uns, die es uns ermöglicht hat, unsere KI-Features in TESSA sowie BrandHub 2.0 auf dem amerikanischen Markt zu präsentieren. Wir kommen gerne wieder und sehen uns außerdem dieses Jahr noch in Paris, London und Köln!

Auf Instagram findest Du unserer Unlock Recap als Reel.

Laura Hofbauer
arrow_back

Ähnliche Beiträge

Rückblick auf die Unlock 2024 in Boston

TESSA DAM goes #unlock2024. Hinter uns liegen zwei spannende und inspirierende Tage auf der diesjährigen Unlock im State Room in Boston. In diesem Beitrag teilen wir unsere Eindrücke des Events mit Dir. Wir verschaffen Dir einen Überblick über die brandneuen Features, die unsere Experten vor Ort präsentiert haben und teilen unsere persönlichen Highlights der Veranstaltung mit Dir. Jetzt lesen!

schedule 3 min

5 Expertentipps zur Nutzung eines Digital Asset Management Systems

Steht Dein Unternehmen vor der Herausforderung, eine wachsende Menge digitaler Inhalte effizient zu verwalten? Von uns bekommst Du fünf essenzielle Tipps an die Hand, wie Du mit dem richtigen Digital Asset Management (DAM) System Ordnung ins Chaos bringst, Prozesse optimierst und Deine Arbeit effizienter gestaltest. Tauche ein in die Welt des DAM und revolutioniere Deine Asset-Verwaltung!

schedule 5 min

KOSTENLOSES E-BOOK

PXM für Dummies

Dein Leitfaden zum Product Experience Management. Verschaffen dir einen Vorteil im E-Commerce.